Losung für den 19.09.2021

Steh ab vom Zorn und lass den Grimm, entrüste dich nicht, dass du nicht Unrecht tust. Psalm 37,8

Seht, wie klein ist das Feuer und wie groß der Wald, den es anzuzünden vermag! Auch die Zunge ist ein Feuer. Jakobus 3,5-6

Gottesdienste

Hier finden Sie Gottesdienste der nächsten vier Wochen.

> weitere Informationen

Service

Dreieinigkeitskirche innen Dreieinigkeitskirche innen

Gottesdienste

Aktuelle Informationen zu unseren Gottesdiensten

Singen in der Kirche wieder möglich!  -  Hybridgottesdienste  -  Abendmahl

 

Entsprechend der aktuellen Inzidenzsstufe hat das Presbyterium in seiner Sitzung am 13. Juli beschlossen, das Singen mit Maske in den Gottesdiensten bis auf Weiteres wieder zu erlauben. Dabei besteht die Hoffnung, dass diese Regelung einige Zeit Bestand haben kann. Anpassungsbedarf wird es erst wieder geben, wenn Inzidenzsrtufe 2 erreicht werden sollte.

nächster Hybrid-Gottesdienst

Unsere Hybrid-Gottesdienste können Sie zuhause mitfeiern. Ganz ohne Maske können Sie dabei sein, mitbeten und lauthals mitsingen!

Machen Sie es sich gemütlich, suchen Sie sich einen schönen und ruhigen Platz, an dem Ihr PC/Tablet guten Internetempfang hat. Vielleicht haben Sie auch Lust, den Platz mit Blumen zu schmücken und eine Kerze zu entzünden. Legen Sie Ihr Gesangbuch bereit. Sie können den Gottesdienst auch ohne Kamera und Mikrophon mitfeiern.

Geben Sie in Ihren Browser  zoom.us/join  ein und dann folgende Zugangsdaten oder klicken Sie auf den Direktlink: 

Datum

Meeting ID

Kenncode

Direktlink

Liturgieblatt

So. 26.09. 11:00 Uhr 642 8604 9434 540251 Direktlink  - Gesangbuch -

Abendmahl

Wir wollen - und dürfen! - endlich wieder gemeinsam Abendmahl feiern. Jesus lädt uns ein an seinen Tisch. In Brot und Wein kommt er uns ganz nahe und verbindet uns auch untereinander in besonderer Weise. Diese Gemeinschaft wollen wir erleben und feiern; dankbar dafür, dass Jesus so für uns sorgt.

Wir beachten die Abstands- und Hygienevorschriften, so dass Sie nichts zu befürchten haben. Auch wenn Sie das Abendmahl nicht feiern möchten, sind Sie im Gottesdienst natürlich herzlich willkommen!

Die Feier des Abendmahls ist an folgenden Sonntagen vorgesehen:


10. Oktober, Hybridgottesdienst in der Dreieinigkeitskirche Hersel
7. November, Präsenzgottesdienst in der ARCHE Sechtem

weitere Gottesdiensttermine

Weitere Informationen zu unseren Gottesdiensten und die Termine der nächsten Wochen finden sie unter folgendem Link: http://www.ev-kirche-hersel.de/gottesdienste-126.php

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

22.07.2021



© 2021, Evangelische Kirchengemeinde Hersel
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung