Losung für den 21.07.2019

So spricht der HERR: Ich habe Lust an der Liebe und nicht am Opfer, an der Erkenntnis Gottes und nicht am Brandopfer. Hosea 6,6

Nun bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen. 1.Korinther 13,13

Gottesdienste

Hier finden Sie Gottesdienste der nächsten vier Wochen.

> weitere Informationen

Service

Verantwortung

Eine Welt

Logo Logo "Eine Welt" in der Gemeinde

Artikelbild

fairtissimo - Faires Essen mit Freund*innen am Freitag - nächster Termin: 22. November 2019

Diesen Namen haben wir, das „Eine-Welt-Team“ unserer Gemeinde, einer Idee gegeben, die ungefähr so funktioniert: Wir treffen uns im Gemeindezentrum, bereiten gemeinsam ein Menü zu, das wir anschließend selbst verzehren. Dabei sollen Produkte aus dem „Fairen Handel“ und deren vielfältige Verwendungsmöglichkeiten in den Mittelpunkt gestellt werden.


mehr

Artikelbild

Eine-Welt-Verkauf

Am 2. und 4. Sonntag im Monat werden nach dem Gottesdienst fair gehandelte Produkte verkauft. Unser Sortiment besteht im Wesentlichen aus den Klassikern Kaffee, Tee, Gewürzen und Kunsthandwerk, wird aber immer wieder mal ergänzt, z.B. durch Geschenkartikel zu den Feiertagen.


mehr

Artikelbild

Eine Delegation des Kirchenkreises Bonn besucht Kusini A

Es ist nicht so, dass die Welt sich andersrum dreht, nachdem sechs Menschen aus verschiedenen Kirchengemeinden des Bonner Kirchenkreises vom 18. September – 02. Oktober 2017 unseren Partnerkirchenkreis Kusini A in Tansania besucht haben. Aber die Sicht auf die Welt, meine Sicht auf die Welt, ist eine andere, wenn ich sie – und sei es auch für eine kurze Zeit - von Tansania aus betrachtet habe.


mehr

Artikelbild

Tansaniatag am Samstag, den 28. April 2018

Wir möchten Gelegenheit geben die lebendige Partnerschaft der Evangelischen Kirchenkreise Bonn und Kusini A in Tansania kennenzulernen und mitzuempfinden - getreu unserem Leitspruch nach "Leben teilen".
Wir laden dazu zu einem gemeinsamen tansanischen Essen und einem Reisebericht mit Bildern über unsere Reise nach Kusini A im letzten Jahr ein.


mehr

Artikelbild

Aus dem "School Fees Fund" wird ein Bildungsfonds

Das Projekt, das unsere Kirchengemeinde (gemeinsam mit der Friedenskirche in Bonn) im Rahmen der Partnerschaft mit Kusini A fördert, ist der „School Fees Fund“, ein Fonds zur Übernahme von Schulgebühren. Dorthin fließen auch die Erlöse, die wir aus dem Eine-Welt-Verkauf erzielen. Das sind mittlerweile, mit steigender Tendenz, nicht ganz 500,- € im Jahr.


mehr
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

19.02.2015



© 2019, Evangelische Kirchengemeinde Hersel
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung