Losung für den 16.01.2018

Du sollst nicht begehren deines Nächsten Haus noch alles, was sein ist. 5.Mose 5,21

Jesus spricht: 

Seht zu und hütet euch vor aller Habgier; denn niemand lebt davon, dass er viele Güter hat. Lukas 12,15

Gottesdienste

Hier finden Sie Gottesdienste der nächsten vier Wochen.

> weitere Informationen

Service

Gelebtes Miteinander

Ökumene

Logo Ökumene Logo Ökumene

Wir als Gemeinde werden durch die spirituelle, rituelle und ethische Praxis der christlichen Geschwister  bereichert und herausgefordert. Mit unseren katholischen Schwestergemeinden sowie der Freien Gemeinden Brühl und Bornheim verbinden uns viele gemeinsame Überzeugungen und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Viele gemeinsame Aktivitäten werden dabei von Ehrenamtlichen initiiert und getragen.

 

Ökumenischer Arbeitskreis

2007 „ins Leben gerufen“ bei einer gemeinsamen Sitzung der Pfarrgemeinderäte der katholischen Gemeinden Hersel, Widdig und des Presbyteriums der evangelischen Kirchengemeinde Hersel

Aufgabe : Förderung der Ökumene vor Ort.

Aktivitäten :
Regelmäßiger Informationsaustausch über die Gemeindebriefe.
Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen wie z.B. ökumenische Abendandachten, Konzerte.

Ansprechpartner im Presbyterium: 
Rolf Stengert

Hauskreis bei Familie Behr

Der Hauskreis trifft sich am 1., 3. und 5. (falls vorhanden) Mittwoch im Monat um 20.00 Uhr bei Familie Behr in der Elsa-Brändström-Straße 7 in Sechtem, Tel.: 02227  3075.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Genauen Termine und Themen finden Sie unter der Rubrik: Gespächs- und Arbeitskreise

Open Air Gottesdienst

Jedes Jahr in der ersten Septemberhälfte findet in Sechtem ein Ökumenischer Gottesdienst unter freiem Himmel statt, der gemeinsam von Katholischer Gemeinde, Evangelischer Gemeinde, Altkatholischer Gemeinde und Freier Evangelischer Gemeinde vorbereitet und durchgeführt wird.

Ökumenischer Adventskalender

Von Evangelischen, katholischen, altkatholischen und freikirchlichen Christen gemeinsam geplant - inzwischen bereits eine Sechtemer Tradition:

An jedem Abend in der Adventszeit trifft man sich an einem anderen Haus, um zusammen zu singen, Bibeltexte und Geschichten zu hören und bei Glühwein und Kinderpunsch zusammen zu sein.

An den Sonntagen finden abwechselnd Andachten in der Katholischen Kirche und im Gemeindezentrum "Die ARCHE" statt.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

19.02.2015



© 2018, Evangelische Kirchengemeinde Hersel
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung