Gottesdienste

Hier finden Sie Gottesdienste der nächsten vier Wochen.

> weitere Informationen

Losung für den 16.01.2018

Du sollst nicht begehren deines Nächsten Haus noch alles, was sein ist. 5.Mose 5,21

Jesus spricht: 

Seht zu und hütet euch vor aller Habgier; denn niemand lebt davon, dass er viele Güter hat. Lukas 12,15

Diakonie

Sozialberatung der Diakonie Bornheim

Das Diakonische Werk bietet in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirchengemeinde Vorgebirge seit August 2004 gemeindenahe Sozialberatung an.

In der Sozialberatung bieten wir:

  • Begleitung zu und Unterstützung im Umgang mit Ämtern und Behörden 
  • Beratung nach SGB II (Arbeitslosengeld II) und SGB XII (Grundsicherung)
  • Hausbesuche 
  • Beratung und Unterstützung von Migrantinnen und Migranten 
  • Zusammenarbeit mit und Vermittlung an fachspezifische Einrichtungen und Dienste
  • Beratung bei Wohnungsangelegenheiten
  • Hilfen für psychisch belastete Menschen in Zusammenarbeit mit den Fachdiensten
  • Von qualifizierten Mitarbeitern wird Hilfe in persönlichen und familiären Krisensituationen, Unterstützung und Begleitung bei Behördenkontakten, Rat in Wohnungsangelegenheiten angeboten, um nur einige der Themen des Beratungsangebotes zu nennen.

 

Kontakt:

Diakonin Stefanie Schmelzer
Tel. 02222 940444
E-Mail: sozialberatung.vorgebirge@ekir.de

Offene Sprechstunden:
Dienstag, 10:00-12:00 Uhr, Versöhnungskirche, Königstr. 21 (Bornheim)

Donnerstag, 10:30-12:00 Uhr, Markuskirche, Rösberger Str. 35 (Hemmerich), Tel. 02227 830031

Weitere Termine nach Vereinbarung

Leiterin: Diakonin Stefanie Schmelzer
Königstraße 21, Bornheim
Tel.: 02222 940444
Offene Sprechstunde: Dienstag 10:00-12:00 Uhr

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

20.02.2015



© 2017, Evangelische Kirchengemeinde Hersel
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung